Christian Tietgen

Christian Tietgen

Christian Tietgen

Schatzmeister im Kreisverband der FDP Fürstenfeldbruck

Ich bin am 28.03.1980 in Kiel geboren, jedoch in Bayern aufgewachsen. Nach einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung zum Industrieelektroniker / Produktionstechnik wurde mein politisches Interesse erstmals geweckt, als der holprige Berufsstart seine Probleme mit sich brachte. Die darauf folgenden Jahre hielt das Interesse stets an, weil die Entscheidungen aus der Politik sich unmittelbar auf mich ausgewirkt hatten.

2015 habe ich dann den Mitgliedsantrag bei den freien Demokraten unterschrieben. Es gab viele Gründe für diese Entscheidung.

Es kann zum Beispiel nicht sein, dass der freie Bürger pauschal unter Generalverdacht gestellt wird. Stichworte sind hier Datenschutz und Vorratsdatenspeicherung. Ferner brauchen wir ein echtes freies Internet – ganz ohne Störerhaftung. Diese unterstellt letztlich jedem Inhaber eines Internetanschlusses, er sei kriminell, weil er geschützte Werke herunterladen könnte, oder diese anderen zugänglich machen würde. Parteien, welche mich anlasslos unter Verdacht stellen, sind nicht wählbar.

Mein persönliches Interesse liegt vor allem im Thema der Digitalisierung. Seit 1998 beschäftige ich mich mit dem Internet und (fast) allem drum herum. Ich betreibe auch selbst Internetseiten, und stelle Apps zur Verfügung. Auch einen privaten Blog nenne ich mein Eigen.

Digitale Grüße

Christian Tietgen

c.tietgen@negteit.com

Christian Tietgen auf Twitter

Christian Tietgen auf Facebook

 

Zurück zu Robert BauerWeiter zu Matthias Hertel

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie der Speicherung zu.