HAGEN: Kita beitragsfrei stellen

Martin Hagen

Martin Hagen

Im Bayerischen Landtag wird heute auch zum Thema Kita-Gebühren und Familiengeld diskutiert. Dazu der Spitzenkandidat der FDP Bayern, Martin Hagen: „Statt teurer Wahlgeschenke wie dem Familiengeld brauchen wir in erster Linie eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf und mehr frühkindliche Bildung, also ausreichend Kita-Plätze in hoher Qualität. Dank der FDP ist ja das letzte Kindergartenjahr bereits beitragsfrei gestellt. Wir haben das kostenfreie letzte Kindergartenjahr durchgesetzt und wollen nun langfristig auch die öffentlich geförderte Kita, also Kindergarten wie auch Kinderkrippe, komplett beitragsfrei stellen. Gleichzeitig wollen wir die Qualität der Kindertagesstätten weiter verbessern. Dies betrifft insbesondere das Betreuungsverhältnis und flexiblere Öffnungszeiten.“


Neueste Nachrichten

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie der Speicherung zu.